Chronik des Vereins

 

Die Chorgemeinschaft Lüttingen hat sich im Jahre 1993 als eingetragener Verein konstituiert.  Bei der Gründungsversammlung waren Sängerinnen und Sänger anwesend, die zuvor im Kirchenchor St. Pantaleon von Xanten-Lüttingen aktiv gewesen waren. Die Geschichte dieses Kirchenchores lässt sich bis ins Jahr 1844 zurückverfolgen.                  

 

Bis heute sind viele der  Gründungsmitglieder von 1993 im Verein aktiv oder dem Verein als passive Mitglieder treu geblieben. Insofern steht der Verein in einer sehr langen Tradition.

 

Der Verein wählte Liesel van der Post, damals als Lehrerin an der Lüttinger Grundschule tätig, zu ihrer ersten Vorsitzenden. In dieser Funktion stand sie dem Verein bis Anfang 2012 vor. Auch nach ihrem Rückzug aus dem Vorstand ist sie in der Chorgemeinschaft aktiv.  Neue Vorsitzende seit 2012 ist Renate Pulheim aus Lüttingen.

 

Erster Chorleiter des Vereins war Siegfried Schwegmann. Er hatte zuvor auch schon (seit 1978) den Lüttinger Kirchenchor geleitet. Bis ins Jahr 2000 hatte er die musikalische Leitung des Vereins inne. Sie wurde danach von Andreas Keuchel fortgesetzt. Seit 2008 singt die Chorgemeinschaft unter der künstlerischen Leitung von Organist Paul J. Rammler.

 

Das Repertoire der Chorgemeinschaft umfasst auch nach der Neuformation als Verein kirchliches Liedgut ebenso wie etliche weltliche Lieder. Der Chor hat verschiedene Anlässe zu öffentlichen Auftritten genutzt, wie z.B. im Dom zu Bremen, in der Münsteraner Überwasserkirche, in der Pfarrkirche St. Gudula zu Rhede, nicht zuletzt auch im Xantener Dom, so anlässlich des Dom-Jubiläums '750 Jahre Gotik' im Jahre 2013. Die Teilnahme am Chorfestival "Stuttgart ganz Chor" das 2016 stattfand, zählt sicher zu den Höhepunkten der Chorauftritte.

 

Wir singen zudem zu besonderen Anlässen wie z.B. Hochzeiten, Silber- und Goldhochzeiten.

 

Der Verein ist Mitglied im Sängerkreis Moers, der seit über 90 Jahren besteht.

 

Die Sängerinnen und Sänger des Vereins sind mit Freude engagiert und wünschen sich, auch neue Mitglieder in ihren Kreis aufzunehmen. Gemeinsames Singen im Chor, wie es in Lüttingen eine so lange Tradition hat, sollte an diesem Ort auch weiterhin eine Zukunft haben.

 

Im Jahr 2015 gründete sich ein Projektchor mit dem Ziel ein Konzert zur Erinnerung an Udo Jürgens mit seinen Liedern aufzuführen. Dies gelang erfolgreich und brachte der Chorgemeinschaft 20 neue Mitglieder, die mit Freude

 weiter dabei sind. 2017 ist ein neues Projekt auf dem Weg und wieder kamen neue, interessierte Sängerinnen und Sänger zu den Proben. Die Aufführung findet am 4. und 11. November 2017 statt.

Termine 2018

Fronleichnam 31.05.18 - 9.30 Uhr

Amphitheater Birten

 

Treffen um 8.45 Uhr

zum Einsingen im Amphitheater

06.07.18 - 14.00 Uhr

Hochzeit Griess

 

Pfarrkirche Lüttingen

 

11.07.18 - 19.30 Uhr

Pottparty b. Paul u. Karola

danach

3 Wochen Chorferien

 

08.08. 18 - 20.00 Uhr

 

Probenwiederbeginn

25.08.18

Fahrradtour ab Dorfplatz

 

09.09.18

Ausflug nach Aachen

(Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

27.10.18  - 18.00 Uhr

Chorfest

 

Besucher